Archiv

Hier findest Du archivierte Beiträge.


28.11.2020 | Allgemein, Linux
PHP 5.x auf PHP 7 Upgrade unter CentOS 6 Linux

Eigentlich sollte es schon längst geschehen sein, aber was lange währt wird gut. PHP 5 ist schon lange veraltet und es wird Zeit auch die letzten Anwendungen auf PHP 7 umzustellen. Eines der massivsten Probleme war der Wegfall der mysql Erweiterung in PHP 7. Das machte es schwer, gerade ältere und umfangreiche Anwendungen zu aktualisieren. […]

mehr lesen

, , , ,

23.11.2020 | Allgemein, Apache
Apache – Dateiendung für PHP Interpreter erweitern mit AddType application

Bei manchen Redaktionssystemen, in denen dynamischer Quellcode direkt in die Templates (hier Contentklassen) integriert wird, in den Projekteinstellungen jedoch eine Veröffentlichung als HTML festgelegt wurde entsteht nicht selten das Problem das PHP Quellcode auf HTML Seiten im Klartext ausgegeben wird. Ein Kandidat dafür ist bspw. das OpenText CMS. Wenn seitens der Projekteinstellungen nicht explizit die […]

mehr lesen

, , , ,

Werbung

04.09.2020 | Apache, Linux
Logrotate unter Linux für den Apache anpassen

Folgendes Szenario: Ich betreibe mehrere Testserver, darunter auch Webserver. Einige davon sind öffentlich erreichbar. Gerade bei Anwendungen wie Cloud Software, die im Hintergrund häufig angefragt wird, ist es besonders sinnvoll die Daten zu protokollieren. Die Konfiguration der Logfiles erfolgt direkt in den VHOSTs Dateien des Apache. Innerhalb einer Virtual Host Konfiguration kann man sie wie […]

mehr lesen

, , , , ,

07.06.2019 | Apache
Apache Verzeichnisschutz mit htpasswd & htaccess

Ein einfacher Schutz für Web-Verzeichnisse lässt sich einfach mit einer .htaccess Datei verwirklichen. Zunächst ist wichtig, dass die Option „AllowOverride All“ in der Apache Konfiguration für das entsprechende Verzeichnis gesetzt wurde. Alternativ kann man es auch global für den gesamten Web-Root setzen. Diese Anweisung wird dann in Unterverzeichnisse vererbt. Im Beispiel eines Apache unter SuSE […]

mehr lesen

,

Werbung

06.06.2019 | Linux
MariaDB (MySQL) unter CentOS 7 installieren

Wer den MySQL Fork MariaDB auf seinem CentOS 7 Webserver installieren will, braucht dazu nur ein paar wenige Schritte. Zunächst muss das MariaDB Repository eingebunden werden, falls dies noch nicht geschehen ist. Bei vielen Webhostern ist das bereits der Fall, andernfalls geschieht es in folgender Datei: root@srv03:~ # vi /etc/yum.repos.d/MariaDB.repo In der jetzt mit VI […]

mehr lesen

, , ,

01.03.2019 | Apache
Via .htaccess immer auf SSL umleiten

Im Zeitalter von SSL Zertifikaten kann eine generell Umleitung auf SSL via .htaccess sinnvoll sein. Dazu muß der mod_rewrite installiert sein und damit können dann in einer .htaccess Datei Anfragen an eine Internetseite immer auf SSL umgeleitet werden. RewriteEngine On RewriteCond %{HTTPS} !=on RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [L,R=301] Wichtig ist, dass alle Inhalte der Internetseite selbst, […]

mehr lesen

,

Werbung

08.10.2018 | Allgemein
MySQL Root Passwort unter CentOS 7.x setzen

1. MySQL Server stoppen: systemctl stop mysqld 2. MySQL Umgebung setzen „–skip-grant-tables“ systemctl set-environment MYSQLD_OPTS=“–skip-grant-tables“ 3. MySQL Server mit den neuen Optionen starten systemctl start mysqld 4. Anmelden am MySQL Server als root mysql -u root 5. Neues Root Passwort setzen (Achtung! Kennwort -Richtlinien beachten *) mysql> UPDATE mysql.user SET authentication_string = PASSWORD(‚NeuesPasswort123!‘) WHERE User [...]

mehr lesen

, ,

11.07.2017 | Apache
Via .htaccess immer auf https umleiten

SSL Zertifikate bekommt man mittlerweile zu einem guten Preis, wenn nicht sogar kostenfrei. Standartzertifikate von Webhostern kosten meist nicht mehr als 10 Euro im Monat. Jedoch gibt es eine Crux. Wildcard Domains, die dann bspw. www.domain.tld oder www2.domain.tld beinhalten kosten extra. Wenn man jedoch nur die Hauptdomain mit einem SSL Zertifikat bedienen will, kann man […]

mehr lesen

, , ,

Werbung

15.11.2016 | Apache, Webentwicklung
PHP – Zeichensatz via htaccess

Wer mal in die Verlegenheit kommt, den Webserver-Zeichensatz umstellen zu müssen, kann sich auch in Teilen mit .htaccess behelfen. # AddDefaultCharset UTF-8 # php_value default_charset UTF-8 php_value default_charset ISO-8859-1 AddDefaultCharset ISO-8859-1

mehr lesen

, ,

30.09.2016 | Apache, Linux
Apache – Could not reliably determine the server’s fully qualified domain name

Eine Fehlermeldung, die gerne bei schnell eingerichteten Testumgebungen auftritt ist bei dem Apache zu suchen, wenn man diesen bspw. neu startet. httpd: Could not reliably determine the server's fully qualified domain name, using xxx.xxx.xxx for ServerName Standartmäßig ist der Servername in der httpd.conf auskommentiert. Etwa in dieser Form: #ServerName localhost:80 Dieses kleine, kosmetische Problem kann man […]

mehr lesen

, ,

Werbung


Ältere Beiträge