Archiv

Hier findest Du archivierte Beiträge.


14.01.2021 | Linux
Ich brauche da mal ein altes CentOS 6 für PHP 5.x

Kürzlich wurde ich gefragt, ob man eine alte auf Joomla! basierende Seite wieder zum Leben erwecken könnte. Nach der Umstellung auf PHP 7 waren viele alte Internetseiten nicht mehr erreichbar. Gerade durch den Wegfall der MySQL Erweiterung stellte das einige private Betreiber von Internetseiten vor schier unlösbare Probleme. Zwar kamen die Informationen der Provider rechtzeitig […]

mehr lesen

, , ,

28.11.2020 | Allgemein, Linux
PHP 5.x auf PHP 7 Upgrade unter CentOS 6 Linux

Eigentlich sollte es schon längst geschehen sein, aber was lange währt wird gut. PHP 5 ist schon lange veraltet und es wird Zeit auch die letzten Anwendungen auf PHP 7 umzustellen. Eines der massivsten Probleme war der Wegfall der mysql Erweiterung in PHP 7. Das machte es schwer, gerade ältere und umfangreiche Anwendungen zu aktualisieren. […]

mehr lesen

, , , ,

Werbung

08.04.2020 | Linux
Root-Berechtigungen für neue Benutzer unter CentOS 7

Eventuell ist es notwendig einem zusätzlichem Benutzer Root Rechte auf einem System zu gewähren um etwa bestimmte Aufgaben durchzuführen oder Dienste zu verwalten. Zunächst einmal muss hierfür ein neuer Benutzer angelegt werden. Im weiteren Verlauf das Passwort vergeben und der Benutzer zu den „sudoers“ hinzugefügt werden. root@centos7:~ # adduser meinBenutzerName Als nächstes wird das Passwort […]

mehr lesen

, , , ,

26.07.2019 | Linux
CentOS 7 – Zeitzone Einstellen

Gerade habe ich mehr oder weniger mit Schrecken bemerkt, dass meine Zeitzone vollkommen falsch konfiguriert ist. Aufgefallen ist es mir erst, als ich gesehen habe, dass die Uhrzeit von via Script erstellten Dateien auf UTC eingestellt ist und nicht auf die lokale Zeit. Wie lässt sich das prüfen? root@srv03: # timedatectl Local time: Fri 2019-07-26 […]

mehr lesen

, ,

Werbung

13.02.2019 | Linux
„/dev/mapper/centos-root“ – Speicherplatz aufgebraucht

Heute war ich geschockt, als ich die Meldung von einem Server bekam, dass die Root Partion auf einem CentOS-Server vollständig voll ist. Ich dachte erst an eine übergroße Logdatei, die bei einem nächtlichen Backup entstanden ist. Mein zweiter Gedanke galt dem „/root“ – Verzeichnis, wo ich hin und wieder Installationsdateien zwischenspeichere. Aber! – Alles sah […]

mehr lesen

, ,

30.01.2019 | Linux
Statische IP Adresse unter CentOS 7

Bei der Standardinstallation von CentOS 7 wird versucht, entweder automatisch eine IP-Adresse über DHCP zu erhalten. Während dies für die meisten Anwendungen ausreichend sein mag, ist es für einen Server mitunter wichtig eine feste IP-Adresse zu hinterlegen. Unter der Annahme, dass die Netzwerkschnittstelle unter CentOS unterstützt und erkannt wurde, findest Du die Konfigurationsdateien, die zum Einstellen […]

mehr lesen

, ,

Werbung

15.08.2017 | Linux
YUM history – Pakete anzeigen & downgrade

Eigentlich sollten Updates auf Produktivsystemen grundsätzlich getestet werden. Aber auch ein Ausfall auf Testsystemen ist ärgerlich und hin und wieder ist dann vielleicht ein Downgrade notwendig. Unter CentOS kommt YUM als Paketmanager zum Einsatz. Neben den Funktionen wie yum update XYZ ist es auch möglich sich die Historie anzusehen und bei Bedarf Details auszugeben, oder […]

mehr lesen

,

29.12.2016 | Linux
CentOS – Hostname ändern

Um den Hostnamen einer CentOS Installation zu verändern muss zunächst nur an zwei Stellen Änderungen vorgenommen werden. In der Datei „/etc/sysconfig/network“ und in der Datei „/etc/hosts“ muss der neue Hostname ergänzt werden. /etc/sysconfig/network HOSTNAME=myserver.domain.com /etc/hosts 123.45.67.89 hostname.domain.com hostname Im Anschluss müssen die Netzwerkschnittstellen neu geladen werden. /etc/init.d/network restart

mehr lesen

, ,

Werbung

22.10.2016 | Linux
MySQL – MySQL native driver für PhP (mysqlnd)

Nach einem PhP Update auf Version 5.6.26 erhielt ich an verschiedenen Stellen die Fehlermeldung: mysqli_real_connect(): Headers and client library minor version mismatch. Headers:50550 Library:50633 Die Fehlermeldung kann beseitigt werden, wenn die aktuelle Version des mysqlnd installiert wird. Unter CentOS 7 lässt sich das Problem schnell beseitigen. Zunächst wird nach dem mysqlnd gesucht: [root@blog]# yum search […]

mehr lesen

, , ,

30.09.2016 | Apache, Linux
Apache – Could not reliably determine the server’s fully qualified domain name

Eine Fehlermeldung, die gerne bei schnell eingerichteten Testumgebungen auftritt ist bei dem Apache zu suchen, wenn man diesen bspw. neu startet. httpd: Could not reliably determine the server's fully qualified domain name, using xxx.xxx.xxx for ServerName Standartmäßig ist der Servername in der httpd.conf auskommentiert. Etwa in dieser Form: #ServerName localhost:80 Dieses kleine, kosmetische Problem kann man […]

mehr lesen

, ,

Werbung


Ältere Beiträge