Archiv

Hier findest Du archivierte Beiträge.


19.11.2021 | OpenSource, T3 Snippets, TYPO3, Webentwicklung
TYPO3 10, das Bootstrap Package und die eigene RTE Konfiguration

TYPO3 10 bringt den CKEditor mit sich, den man in Kombination mit dem Sitepackage Builder und einer eigenen Extension komfortabel anpassen kann. Der Sitepackage Builder liefert notwendige Dateien minimal mit, die dann später in der eigenen Extension angepasst werden können. Warum das Ganze? – Wenn man Redakteurinnen und Redakteuren die Möglichkeit geben will bspw. Links […]

mehr lesen

, ,

18.11.2021 | Netzwelt, Webentwicklung
WordPress Header über functions.php erweitern

Gerade wurde ich gefragt, ob man den Header eines WordPress Themes erweitern kann. Zwei mir bekannte Möglichkeiten gibt es. Zum einen kann man ein sog. Child-Theme erstellen und die header.php ergänzen, oder die functions.php erweitern. Grundsätzlich würde ich immer dazu raten ein Child Theme zu nutzen, wenn man kein individuelles Theme nutzt. Der Weg über […]

mehr lesen

Werbung

12.11.2021 | Linux, Linux Backup
RSYNC – weil es gerade Thema gewesen ist

Gerade wollte ich seit längerem meinen lokalen Webserver sichern. Dazu nutze ich eine zweite SSD, wo ich die MySQL Datenbank und den Web-Root sichere. Für wichtige Projekte gibt es natürlich separate Scripte, aber um mal „eben schnell“ eine Sicherung zu erstellen ist das vollkommen ausreichend. Zudem ist der Kopiervorgang von einer NVME auf eine SSD […]

mehr lesen

, ,

11.11.2021 | Allgemein, T3 Snippets, TYPO3
Debug Modus TYPO3

Bei der Fehlersuche rund um TYPO3 ist es hilfreich den Debug Modus zu aktivieren. An zwei Stellen kann man hier schrauben. Beide Einstellungen können direkt im Backend vorgenommen werden. Configure Installation-Wide Options [FE][debug] = true [BE][debug] = true und desweiteren im TYPOScript Setup config.contentObjectExceptionHandler = 0 Das erleichtert die Fehlersuche ungemein, insbesondere dann wenn man […]

mehr lesen

,

Werbung

05.11.2021 | TYPO3
Typo3 – Layouts für Inhalte definieren

(Aktualisierte Version) Unterschiedliche Layouts für Inhalte lassen sich komfortabel mit Fluid realisieren. Um den Benutzer aber eine einfache Auswahlmöglichkeit an die Hand zu geben, bieten sich auch die verschiedenen Formatierungstypen von Inhaltselementen an. Hierzu muss an zwei (drei) Stellen Vorarbeit geleistet werden. 1. Layouts im globalen Typoscript tt_content.stdWrap.innerWrap.cObject = CASE tt_content.stdWrap.innerWrap.cObject { key.field = header_layout […]

mehr lesen

,