Wer sich das Leben in PHPStorm vereinfachen will, kann projektbezogene Startup Tasks wie etwa (Gulp, Grunt, Docker uvm.) direkt in das Projekt integrieren. Klar, über die Konsole geht das natürlich auch (und macht vielleicht mehr Spaß), aber ohne Frage – es spart Zeit und man läuft nicht in die Gefahr, dass man es das Starten der eigenen Tasks vergisst. Gerade wenn bspw. der automatische Upload aktiviert ist und ich mein minifiziertes CSS oder JavaScript veröffentlichen will ist dieses kleine Feature wirklich nützlich.

Wie kommst du dorthin?

File –> Setting –> Startup Tasks

Im Falle von Gulp ist es dann nur noch notwendig, den Interpreter anzugeben und die entsprechene Gulpfile. Zu guter Letzt wird an der Stelle auch der „default“ Task ausgewählt. Mehr ist es an dieser Stelle nicht und ab sofort wird Gulp mit dem öffnen des Projektes automatisch gestartet und in der PHPStorm Konsole ausgegeben.

An dieser Stelle kann er natürlich auch händisch gestoppt werden.